Arbeitgeber SHV

Dipl. Gesundheits- und
Krankenpfleger/innen

Die Tätigkeiten der diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und Pfleger sind sehr vielfältig und umfassen gesundheitsfördernde, vorbeugende, diagnostische und therapeutische Maßnahmen. Sie sind verantwortlich für die Pflegeplanung, die Durchführung aller pflegerischen Maßnahmen und die Pflegedokumentation. Sie organisieren die Pflege und begleiten Praktikantinnen und Praktikanten im Rahmen ihrer Ausbildung. Eine der wesentlichsten Aufgaben ist Menschen in Problemsituationen beizustehen. Nicht nur diese Aufgaben dienen dem Wohle der Bewohnerinnen und Bewohner, sondern auch die enge Zusammenarbeit mit den Angehörigen, den Ärztinnen und Ärzten und den anderen im Altenheim tätigen Berufsgruppen.




Ausbildungsmöglichkeiten:
Ausbildungseinrichtungen finden Sie hier
Dauer 6 Semester

Voraussetzungen:
Mit Zugangsvoraussetzung Matura
Polizeiliches Führungszeugnis (nicht älter als 3 Monate)
Ärztliche Bestätigung über gesundheitliche Eignung
Gute Deutschkenntnisse


Kosten:
Ausbildung ist grundsätzlich kostenlos
Monatliches Taschengeld, das je nach Schule unterschiedlich hoch ist
evt. Studiengebühren

Hier können Sie arbeiten:
Alten- und Pflegeheime
Krankenhäuser
Koordinator/in für Betreuung und Pflege (SHV Geschäftsstelle)
Kur- und Rehabilitationszentren
Einrichtungen für Menschen mit Beeinträchtigung
Hauskrankenpflege
Arztpraxen, ...

Nähere Informationen erhalten Sie bei:



OAR Gottfried Reiter
Tel.:07289/8851-69320
E-Mail:gottfried.reiter@ooe.gv.at